Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Krautscape

Krautscape von Mario von Rickenbach und Michael Burgdorfer ist ein innovatives Rennspiel mit flugfähigen, schnittigen Fahrzeugen und einer prozedural generierten Rennstrecke. Während der führende Spieler den Streckenverlauf durch das Steuern seines Fahrzeugs bestimmt, können sich die Mitspielerinnen oder Mitspieler durch das Voraussehen und Überfliegen von Hindernissen die führende Position erkämpfen. Krautscape ermöglicht den Spielenden ein immersives und packendes Rennerlebnis, das durch die aussergewöhnliche Ästhetik des Spiels verstärkt wird.

Die Idee und der erste Prototyp von Krautscape sind im Modul Retromorphosen (2010) in der Bachelorvertiefung der Fachrichtung Game Design entstanden. Nach vielen Jahren der Weiterentwicklung ist Krautscape auf Steam erhältlich. Das Bildmaterial und auch das Video sind dem Presskit entnommen und zeigen den aktuellen Stand des Projektes. Krautscape war Teil der geförderten Projekte des Call for Projects: Swiss Games der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia 2011/2012. Es wurde mit zahlreichen internationalen Preisen, wie Best Audio Finalist im Rahmen der indiePub‘s Independent Propeller Awards (2012, USA) oder dem Best of GDC Play-Award an der Game Developers Conference Play (2013, USA) ausgezeichnet und war unter den Nominierten der International Competition des Ludicious – Zürich Game Festivals (2015, Schweiz).

Releasedatum:

24. Februar 2016

Genre:

Racer

Plattform:

PC, Mac

Publisher:

Midnight City

Trailer von Krautscape. © Mario von Rickenbach
Screenshots aus Krautscape. © Mario von Rickenbach
Screenshots aus Krautscape. © Mario von Rickenbach