Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

DUR

DUR ist ein bizarres Adventure-Game von Don Schmocker und Goran Saric. Hauptfigur ist ein etwas in die Tage gekommener, rostiger Geigenspieler, der sich selbst und die ihn umgebende surreal-anmutende Stadt nur durch sein Geigenspiel vor einem bedrohlichen Nebelmeer retten kann. Durch das Spielen der Geige kann die Spielerin oder der Spieler die Welt um sich herum bewegen und so den tödlichen Nebel überleben. Ziel des Spiels ist es, die Geschichte der Stadt zu erkunden und nach Indizien für die Herkunft des bedrohlichen Nebels zu suchen. Das Spiel nahm seinen Anfang im Adventure-Modul der Bachelor-Vertiefung der Fachrichtung Game Design und wurde im Anschluss an das Semestermodul weiterentwickelt. DUR wurde für zahlreiche internationale Preise nominiert, wie beispielsweise Ludicious – Zurich Game Festival (Schweiz, 2014), Indie Prize Amsterdam (Niederlande, 2015), Student's Competition und Best Desktop Game, Game Connection San Francisco (USA, 2015). Das Spiel wird kostenlos für PC und Mac zum Download angeboten.

Releasedatum:

Genre:

Adventure

Plattform:

PC, Mac

Trailer von DUR. © Goran Saric & Don Schmocker
Screenshots aus DUR. © Goran Saric & Don Schmocker
Screenshots aus DUR. © Goran Saric & Don Schmocker