Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Flux

Flux ist ein experimentelles, kooperatives Zweispielerspiel. Die dynamische Raumarchitektur und die damit in direkter Verbindung stehende wechselseitige Abhängigkeit zwischen den Spielenden bilden den Kern des Spiels.

Geschicklichkeit, Rhythmusgefühl und Kommunikation sind gefragt, um sich gemeinsam erfolgreich durch die atmosphärischen Raumstrukturen zu navigieren.

Flux fördert durch seine innovative Spielmechanik den produktiven Austausch zwischen Spielenden auch über den Screen hinaus.

Person:

Yannic Hungerbühler

Projekttyp:

BA-Diplom

Jahr:

2017

Webseite: