Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

SwissGames an der Gamescom 2016

SwissGames Events an der Gamescom 2016

Ausgewählte ZHdK Games sind an der diesjährigen Gamescom (Köln, DE) vertreten. Wie bereits im vergangenen Jahr wird der SwissGames-Bereich auch in 2016 von der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia in Kooperation mit Ludicious – Zürich Game Festival kuratiert und realisiert. Neben den beiden VR-Projekten Watcher (Julie Baechtold und Filipe Simonette) und Meantime (Sonja Böckler & Michael Müller) werden das kooperative Geschicklichkeitsspiel Organism (Marco Bach; Tunay Bora & Florin Gasser) und das experimentelle Adventure Monocular (Helen Galliker) Teil der SwissGames Area sein.

SwissGames Events an der Gamescom 2016
  • Frühstück: Mittwoch, 17. August 2016, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Halle 4.1, Stände: D22 & E21
  • Apéro: (Bier, Schweizer Schokolade und Games): Donnerstag, 18. August 2016, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Halle 4.1, Stände: D22 & E21

Für beide Veranstaltungen ist eine Anmeldung erwünscht.

Wir würden uns sehr darüber freuen, euch in der Business Area am SwissGames Booth (Business Area, Halle 4.1, Stände: D22 & E21, 17. bis 19. August 2016) und am Indie Arena Booth (Entertainment Area, Halle 10.1, Stände: A20, B21 & A31, 17. bis 21. August 2016) zu treffen.

Weitere Informationen zur SwissGames Area an der Gamescom 2016 finden sich hier.

#swissgames #zhdkgames